Foto: Heinrich Kocks

KÜNSTLER

Susanne Kocks

susannekocks.wordpress.com

Biografie

*1983 in Malsch, lebt in Bietigheim/Baden

2014-2016
Lehraufträge für Zeichnung und Bildnerische Grundlagen an der HBKsaar

2013-2015
Meisterschülerstudium bei Prof. Gabriele Langendorf, HBKsaar

2007-2013
Studium Freie Kunst bei Prof. Gabriele Langendorf (Malerei und Zeichnung) und Prof. Katharina Hinsberg (Konzeptuelle Malerei) an der Hochschule der Bildenden Künste Saar, 2013 Abschluss Diplom, Ernennung zur Meisterschülerin

Auszeichnungen / Ausstellungen / Projekte

Einzelausstellungen

2015
Zu Protokoll, Badstraße außer Haus/Bedürfnisanstalt Obergraben, Siegen
2014
Saisonvertretung Winter #1 Springbrunnen
, mit Peter Strickmann, Stadtgalerie Saarbrücken (K)
2013
Formen zeichnerischer Protokolle
, schaubar – Ausstellungsraum für Kunst, Architektur und Design, Saarbrücken (K)

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2017
GOPEA – 55 Arbeiten aus deutschen Kunsthochschulen, Villa de Bank, Enschede

2016
start 55, Kunstraum hase29, Osnabrück

2015
Jubiläumsausstellung Künstlerwerkgemeinschaft Kaiserlautern (Gastbeitrag)
Wrong Turn, Austauschausstellung, Galerie der HBKsaar, Saarbrücken

2014
Verliebte Künstler & affaire de coeur, Galerie der HBKsaar, Saarbrücken
Wrong Turn, Austauschausstellung, Alte Poststraße 11, Siegen
Tel. 01578-7500686, Atelier & Galerie 52, Essen
Brücke im Dschungel, Kunsthalle am Hamburger Platz, Berlin
WEGmitKUNST, Vergängliches im Wald entlang des König-Albrecht-Weges, Künstlerwerkgemeinschaft Kaiserslautern (K)
Picknick, Abschlussausstellung artmix 8, Les Annexes, Bourglinster – Luxemburg (K)
artmix 8, Deutsch-Luxemburgischer Künstleraustausch, Galerie im KuBa, Saarbrücken

2013
diffused – Raumprozess – Malerei/Zeichnung/Material, Galerie im KuBa, Saarbrücken (K)
Fahnen für Beckingen, Projekt im öffentlichen Raum, Institut für aktuelle Kunst im Saarland
W Quartirje, Projektraum Badstraße, Siegen
Early Birds, Enovos Deutschland SE, Saarbrücken (K)

2012
(UN-) DING! jung und gegenständlich, Auswahlausstellung Förderpreis für gegenständliche Kunst, Galerie Bodenseekreis, Meersburg (K)

2011
Das Universum expandiert, Projektraum KWADRAT, Berlin (K)
The show must go on, zum Tag der Bildenden Kunst, HBKsaar, Saarbrücken
Parlamentarische Beobachter, Landtag des Saarlandes, Saarbrücken (K)

2010
Fünf Tage sind keine Woche, Kunstverein Dillingen, Altes Schloss Dillingen

2009
blütenweiß, Kunstdeck, Saarbrücken
Konzentration, Spannung – Entspannung, Saarländischer Rundfunk, Saarbrücken
Ding Dong, Museum GOSZ, Saarbrücken

2008
GOSZ Rausch 3, Museum GOSZ, Saarbrücken

Stipendien/Auszeichnungen

GOPEA Förderung, 2015
3. Zonta Kulturpreis, Sparte Bildende Kunst, Saarlouis 2014
artmix 8, Deutsch-Luxemburgischer Künstleraustausch, 2014
nominiert zum Förderpreis für gegenständliche Kunst, Galerie Bodenseekreis, Meersburg, 2012

Künstlerisches Werk

Den Kopf nach links drehen, nach rechts drehen, Flügel spreizen, nochmal links rechts links schauen, abtauchen.

Susanne Kocks, Saarkormorane 22/01/2017, 1-5 von 15, Fineliner auf Karton, 10 x 12,5 cm

Wir danken unseren Unterstützern